Cuddeback

Wildkameras des Herstellers Cuddeback werden sehr oft im professionelle Wildtiermonitoring eingesetzt. Extrem kurze Auslöserverzögerungen führen zu sehr guten Ergebnissen beim Einsatz auf Wildtierwechseln oder Wildbrücken. Cuddeback Wildkameras werden bereits seit 2008 erfolgreich für das Monitoring von Luchsen, Wildkatzen und Biebern verwendet.

 

Ich empfehle besonders Cuddeback Wildkameras mit Weisslichtblitz bei empfindlichen Wild. Entgegen der allgemeinen Auffassung kommt es zu keiner besonderen Vergrämung des Wildes durch den Weislichtblitz. Im Fotoalbum unter ATTACK Kirrung finden Sie Bilderserien von Rotwild, welches sich vollkommen unbeeindruckt vom Weisslichtblitz zeigt.

 

Referenz

„In meinem Revier reagierte Rotwild mit Flucht auf den Infrarotblitz. SCHERY Revier Live empfahl Kameras mit Weißlichtblitz. Zunächst war ich skeptisch – nun stelle ich komplett um.“

Thomas Werner – Hochwildrevier im Hessischen Spessart