WARENKORB:
0 Artikel | 0,00 EUR
SpyPoint TINY-4G - Innovationsführer im Bereich vernetzter Wildkameras
17.07.2014 17:52

SpyPoint ist zur Zeit der Innovationsführer im Bereich vernetzter Wildkameras. Insbesondere die TINY-W3, TINY-4G und TINY-PLUS können zu Überwachungssystemen mit bis zu 10 Kameras kombiniert werden. Die zentrale Blackbox-D  dient als Steuergerät, Backup-System und Bildbetrachter. Bei der Variante TINY-4G kann die Blackbox-4G die Bilder wahlweise an ein Smartphone, Tablet, PC oder zentralen Server (www.myspypoint.com) versenden.  

 

Hervorheben möchte ich die besonders innovatibe Intelligent Auslösetechnologie I.T.T. der SpyPoint SMART. Die zweite Aufnahme wird hier bewegungsabhängig und nicht zeitanhängig ausgelöst. Bei Videoaufnahmen verlängert sich durch I.T.T.  die Aufnahmezeit kontinuierlich bis zu 90 Sekunden Ohne weitere Bewegung beendet die Kamera die Videoaufnahme nach 10 Sekunden. Der Vorteil: Es werden keine unnützen lange Videos ohne Wild aufgenommen und es wird keine wertvolle Energie für einen IR-Blitz aufgewendet. Bei fortlaufender Wildbewegung wird jedoch sicher bis zu 90 Sekunden ein Video aufgenommen.   

Vorheriger Blog
Neu im Programm 2013 - BROWNING Wildkameras
Nächster Blog
Cuddeback Modelle: E2, E3 und C23 - Neue Innovative Funktionen